Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche

Ministerium für Finanzen und Europa

 

Steuerbetrug beim Onlinehandel – Finanzminister Stephan Toscani: Gleiche Wettbewerbsbedingungen für alle Unternehmen schaffen und Einnahmen des Staates sichern – Vorschläge sollen bis Herbst vorliegen

Im Rahmen ihrer diesjährigen Jahreskonferenz in Konstanz befassten sich die Finanzminister der Länder am Freitag (19.05.2017) unter anderem mit dem Umsatzsteuerbetrug im Internet/Onlinehandel.

 mehr »

Europaminister Stephan Toscani: Wissen über Europa ist auch für Kinder wichtig – Sie sind die Zukunft Europas

Am Freitag (12.05.2017) war Europaminister Stephan Toscani im Rahmen des EU-Projekttages zu Gast bei der École Française in Saarbrücken. Er gestaltete in zwei fünften Klassen je eine Unterrichtseinheit zum Thema „Europa und die Europäische Union“.

Europapreis 2017: „Flagge zeigen für Europa – gelebte Städtepartnerschaften“ – Europaminister Stephan Toscani: Städtepartnerschaften sind Beitrag zur Verständigung in einem vereinten Europa

Zusammen mit dem Saarländischen Städte- und Gemeindetag, dem Landkreistag Saarland, der Europäischen Akademie Otzenhausen und der Vertretung der Europäischen Kommission in Bonn hat das Europaministerium den Europapreis in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal verliehen.

 mehr »

Finanz- und Sozialministerium erleichtern die Finanzierung des alters- und behindertengerechten Umbaus von Wohnungen. Fördervolumen auf 6 Mio. Euro vervierfacht

Das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie sowie das Ministerium für Finanzen und Europa haben gemeinsam ein neues Förderprogramm zur Anpassung von Wohnungen an die Belange von älteren Menschen vorgestellt. Außerdem wird die Förderung für Menschen mit erheblicher oder außergewöhnlicher Gehbehinderung oder Pflegegrad verbessert. Bei Eigentum wird über Zuschüsse gefördert, bei Mietwohnungen über Darlehen und Tilgungszuschüsse.

 mehr »

Europaministerkonferenz in Brüssel – Minister Stephan Toscani: Krise als Chance – EU muss sich um Aufgaben kümmern, die nur auf europäischer Ebene zu lösen sind

Zentrales Thema der Europaministerkonferenz der Länder in Brüssel (08./09.03.2017) war die Zukunft der Europäischen Union.

 mehr »

Finanzminister Stephan Toscani: Bündnis für Wohnen und Bauen soll neue Akzente für den Wohnungsbau im Land setzen

Am Donnerstag (16.02.2017) fand die Auftaktsitzung des Bündnisses für Wohnen und Bauen im Ministerium für Finanzen und Europa statt. Auf Einladung von Finanzminister Stephan Toscani haben Landesregierung und Spitzenverbände das Thema Wohnungsbau im Saarland beraten.

 mehr »

Finanzminister Stephan Toscani: Stabilitätsrat lobt verlässlichen Konsolidierungskurs und vollständige Umsetzung des Sanierungsprogramms

Am Montag (12.12.2016) ist der Stabilitätsrat unter Vorsitz von Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble sowie des nordrhein-westfälischen Finanzministers Dr. Norbert Walter-Borjans in Berlin zusammengetreten. In seiner 14. Sitzung hat der Stabilitätsrat den aktuellen Sanierungsbericht des Saarlandes positiv bewertet und festgestellt, dass das Saarland die Obergrenze der Neuverschuldung auch im laufenden Jahr einhalten wird.

 mehr »

wechseln zu: Europaministerkonferenz unterstützt saarländische Initiative für besondere Rechte von Grenzregionen

Europaministerkonferenz unterstützt saarländische Initiative für besondere Rechte von Grenzregionen

Die 74. Europaministerkonferenz (EMK) in Wismar hat am Donnerstag (18.05.2017) einen Beschluss zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit verabschiedet. Darin werden langjährige Forderungen der Grenzregionen, insbesondere des Saarlandes, u.a. nach Flexi-Zonen und Ausnahmetatbeständen, nunmehr von allen 16 Ländern unterstützt.

mehr »
wechseln zu: Regionalisierte Steuerschätzung für das Saarland - Finanzminister Stephan Toscani: Stabiles Wachstum der Steuereinnahmen schafft gute Startbedingungen für die neue Legislaturperiode im Saarland

Regionalisierte Steuerschätzung für das Saarland - Finanzminister Stephan Toscani: Stabiles Wachstum der Steuereinnahmen schafft gute Startbedingungen für die neue Legislaturperiode im Saarland

Finanzminister Stephan Toscani hat am Freitag (12.05.2017) die regionalisierte Steuerschätzung für das Saarland bekanntgegeben.

mehr »
wechseln zu: Europaminister Stephan Toscani diskutiert im Rahmen der Europawoche mit Oberstufenschülern am Saarpfalz-Gymnasium in Homburg die Vorzüge eines vereinten Europas

Europaminister Stephan Toscani diskutiert im Rahmen der Europawoche mit Oberstufenschülern am Saarpfalz-Gymnasium in Homburg die Vorzüge eines vereinten Europas

Am Mittwoch (10.05.2017) diskutierte Europaminister Stephan Toscani im Rahmen des EU-Projekttages im Rahmen der Europawoche mit Schülerinnen und Schülern der Oberstufe über „Europa und die Europäische Union“. Ziel des EU-Projekttages an Schulen ist, durch Diskussionen mit Vertretern aller politischen Ebenen das Interesse von jungen Menschen am Thema Europa zu wecken und das Verständnis für das Funktionieren der Europäischen Union zu vertiefen.

mehr »
wechseln zu: Saarländische Schülerinnen und Schüler besuchen im Rahmen der Europawoche Europäische Institutionen in Brüssel. Europaminister Stephan Toscani: „Jede Generation muss die Bedeutung der Europäischen Einigung neu für sich entdecken.“

Saarländische Schülerinnen und Schüler besuchen im Rahmen der Europawoche Europäische Institutionen in Brüssel. Europaminister Stephan Toscani: „Jede Generation muss die Bedeutung der Europäischen Einigung neu für sich entdecken.“

Am 08.05.2017 reisen 30 saarländische Schülerzeitungsredakteure sowie europapolitisch interessierte Jugendliche für zwei Tage nach Brüssel. „Ziel dieser Reise ist es, den Jugendlichen einen Eindruck von der Funktionsweise der Europäischen Union zu vermitteln und zugleich weiteres Interesse an europäischen Themen und Fragestellungen zu wecken“, erklärte Europaminister Stephan Toscani, der zu dieser Reise eingeladen hatte.

mehr »
wechseln zu: Europawoche 2017 – Motto: „Ein vereintes Europa – aktueller denn je!“

Europawoche 2017 – Motto: „Ein vereintes Europa – aktueller denn je!“

Von Freitag (05.05.2017) bis Sonntag (14.05.2017) findet im Saarland die bundesweite Europawoche statt. In diesem Jahr steht sie unter dem Motto „Ein vereintes Europa – aktueller denn je!“. Ziel der Europawoche ist es, mit einem weiten Spektrum an Themen und Angeboten für den Europagedanken zu werben.

mehr »
wechseln zu: Finanzministerium: Luxemburger Steuern gehen an das Saarbrücker Finanzamt

Finanzministerium: Luxemburger Steuern gehen an das Saarbrücker Finanzamt

1,66 Milliarden Euro hat das Finanzamt Saarbrücken Am Stadtgraben im vergangenen Jahr von luxemburgischen Unternehmen, die in Deutschland Umsätze gemacht haben, eingenommen.

mehr »
wechseln zu: Das Ministerium für Finanzen und Europa wirbt ab dem 25. April 2017 für das Steuerprogramm ELSTER

Das Ministerium für Finanzen und Europa wirbt ab dem 25. April 2017 für das Steuerprogramm ELSTER

Ab dem kommenden Dienstag (25.04.2017) informieren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Finanzministeriums wieder über das Steuerprogramm ELSTER. Dabei haben Kundinnen und Kunden die Möglichkeit, sich über die „Vorausgefüllte Steuererklärung“ sowie über die Nutzung von ELSTER zu informieren.

mehr »
wechseln zu: Deutsch-französische Grenzraumkonferenz in Hambach (Rheinland-Pfalz) macht Fortschritte und Defizite der deutsch-französischen Zusammenarbeit in der Grenzregion deutlich.

Deutsch-französische Grenzraumkonferenz in Hambach (Rheinland-Pfalz) macht Fortschritte und Defizite der deutsch-französischen Zusammenarbeit in der Grenzregion deutlich.

Europaminister Stephan Toscani forderte bei der Hambacher Grenzraumkonferenz, die Interessen der Grenzregionen in Berlin und Paris stärker zu berücksichtigen.

mehr »
Ministerium der Finanzen

Kontakt

Ministerium für Finanzen und Europa
Am Stadtgraben 6-8
66111 Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 501-00
Telefax
(0681) 501-1620

Downloads

 Einbringungsrede Haushalt 2016/2017

Frankreichstrategie

Ziel der Frankreichstrategie ist es, das Saarland innerhalb einer Generation zu einer leistungsfähigen multilingualen Region deutsch-französischer Prägung zu entwickeln.

Newsletter abonnieren

Regelmäßig per E-Mail: Informationen zu den Themen des Ministeriums der Finanzen.